Verwirklichung


Erstgespräch

Beginnen wir bei einem gepflegten Kaffee über Ihre Bedürfnisse zu plaudern und eine Vorauswahl aus dem breit gefächerten Portfolio an Fronten und Arbeitsplatten zu treffen. Aufbauend auf die Maße Ihrer Räumlichkeit und unseren Anforderungen werde ich danach mit der grafischen Gestaltung beginnen.


Planbesprechung

Zu unserem zweiten Termin werde ich Ihnen bereits das Küchenkonzept in dreidimensionaler Darstellung präsentieren. Wenn dieser Entwurf Ihrer Vorstellung entspricht, werden wir uns den ausstehenden Komponenten wie Elektrogeräte, Spüle, Armatur, Beleuchtung etc. widmen.


Verwirklichung

Im Zuge der Auftragserteilung legen wir einen fixen Montagetag fest und erstellen einen Terminplan zu Koordination der notwendigen Professionisten. Diese werden durch mich instruiert und mit den Aufgaben vertraut gemacht. Danach steht der Umsetzung nichts mehr im Wege.